Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Objektbewertung und Einlieferung

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Einlieferung zu unseren Auktionen.

Sie möchten ein Kunstwerk verkaufen?

Unserer Experten geben Ihnen gerne eine kostenlose und unverbindliche Bewertung Ihrer Objekte. Sie bekommen von uns zu jedem Kunstwerk die marktgerechte Einschätzung vor einer Auktion. Schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch in unserem Räumen. 

Sie können uns auch detaillierte Fotos mit zusätzlichen Informationen (Künstler, Medium, Größe, Provenienz, etc.) per Email oder über unser Online Formular auf dieser Seite zukommen lassen. Unsere Experten melden sich dann bei Ihnen, um eine eventuelle Einlieferung mit Ihnen zu besprechen. Bei größeren Sammlungen kommen unsere Experten auf Wunsch auch gerne zu Ihnen nach Hause, um die Objekte persönlich zu begutachten. 

Dannenberg und AD fine art auction führen regelmäßige Auktionen sowie regelmäßige Online Only Auktionen durch. Unsere Experten beraten Sie gerne, zu welchem Zeitpunkt und auf welchem Wege Ihr Kunstwerk den besten Verkaufspreis erzielen kann.

 

Objektbewertung

Der Ablauf in vier Schritten

Sie liefern Sie Ihre Objekte ein - Wir kümmern uns um den Rest 

 

1

Einlieferung

Bringen Sie uns Ihre Objekte persönlich. Alternativ beauftragen wir einen Transportdienstleister. 

2

Bewertung

Unsere Experten bewerten Ihre Objekte, kümmern sich um Beschreibung und Bildmaterial. 

3

Auktion

Ihre Objekte werden bei unserer Auktion gegen Höchstgebotversteigert, 

4

Auktionserlös

Wir zahlen den Auktionserlös abzüglich angefallener Kosten an Sie aus. 

 

Kontakt

Unser Service für Sie – seit 40 Jahren

  • Kostenlose Schätzungen und Beratung
  • Nicht nur Einzelstücke, sondern ganze Sammlungen
  • Komplette Wohnungsauflösungen und Nachlassberatung
  • ständig Einlieferungen möglich
  • Experten für alle Fachrichtungen
  • Über 40 Jahre kompetenter Partner
  • 8 Auktionen im Jahr
  • Über 20.000 Lose mit über 50.000 Artikeln
  • 1.500 qm Ausstellungsfläche über 3 Etagen
  • Verkaufraten von über 80%
  • Faire Konditionen und Provisionen nur im Erfolgsfall
  • Bei Nichtverkauf – keine Kosten
  • Diskrete Abwicklung

 

Objektbewertung

Erfolgreich versteigerte Objekte

Hier finden Sie einige durch uns versteigerte Highlights. Alle Objekte finden Sie in unseren Katalogen. 

 

Position 21
Schätzpreis: 20.000 EUR

Banksy (geb. 1974 Bristol)

Ergebnis: 55.000 EUR

Position 21
Schätzpreis: 10.000 EUR

Hockney, David (geb. 1937 Bradford)

Ergebnis: 34.000 EUR

Position 21
Schätzpreis: 15.000 EUR

Liebermann, Max (1847 Berlin 1935)

Ergebnis: 24.000 EUR

Position 21
Schätzpreis: 20.000 EUR

Walde, Alfons (1891 Oberndorf - Kitzbühel 1958)

Ergebnis: 94.000 EUR

Entdecken Sie mehr

Einliefererformular

Sie haben Interesse daran Waren bei uns einzuliefern? Möchten Sie vorher eine Schätzung?

Dann senden Sie uns das ausgefüllte Formular zu.

Beschreiben Sie Ihre Objekte und schicken uns 1 bis 2 aussagekräftige Bilder mit. Bitte beachten Sie, dass Bilder maximal 2 MB groß sein dürfen.

 

Ja, ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten nur zu dem von mir gewünschten Zweck oder zur Bearbeitung meiner Anfrage oder meiner Mitteilung sachgerecht genutzt und gespeichert werden. Meine persönlichen Daten werden von Ihnen nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig veröffentlicht. Die Verarbeitung, Nutzung und Speicherung meiner persönlichen Daten geschieht in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung sowie mit Ihren Datenschutzrichtlinien.

Fragen und Antworten

rund um die Einlieferung bei Dannenberg und AD fine art

 

Wir sind an Ihrem Erfolg beteiligt. Für den erfolgreichen Verkauf Ihres Kunstwerks berechnen wir eine Provision in Höhe von 20% auf einen Zuschlagspreis bis zu 10.000 € per Los und 15% auf den diese Summe übersteigenden Betrag, sowie die Kosten für Katalogabbildungen. Wir passen unser Angebot individuell an Ihren Auftrag an, in einem persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen gerne die günstigsten Konditionen für Sie. Sollte ein Objekt unverkauft bleiben, werden Ihnen keine Bearbeitungs- oder Versicherungskosten berechnet. Unsere Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die folgenden Schritte zu besprechen.

Alle uns anvertrauten Objekte sind von uns versichert, Kosten fallen für Einlieferer nicht an.

Sollten Sie ein Objekt nicht zu uns bringen können, kümmern wir uns gerne um die Abholung in Deutschland und Europaweit. Bei umfangreichen Aufträgen organisieren wir gerne für Sie einen professionellen Transport durch externe Kooperationsfirmen. Kosten fallen für Einlieferer nur nach Absprache an und werden vom Auktionshaus bis zur Abrechnung

Sollte eine Expertise durch einen externen Spezialisten oder die Aufnahme Ihres Kunstwerks in das Werksverzeichnis des Künstlers den Auktionserlös deutlich erhöhen, kümmern wir uns gerne um die Abwicklung der Expertise. Eventuelle Kosten der externen Experten fallen für den Einlieferer nur nach Absprache an und werden vom Auktionshaus bis zur Abrechnung verauslagt.

XXXXXXXXXXXXX

Wir vermitteln Ihnen gerne fachgerechte Restaurierungsexperten, wenn durch eine Restaurierung ein deutlich höherer Auktionserlös zu erwarten ist. Eine Restaurierung erfolgt lediglich nach Absprache mit dem Einlieferer. Kosten für den Einlieferer fallen nur nach Absprache an und werden vom Auktionshaus bis zur Abrechnung verauslagt.

Zieht der Einlieferer den Auftrag ganz oder teilweise zurück, so hat er 10% des Schätzwertes (zzgl. 19% USt.) und die bis zur Abholung entstandenen Kosten an den Versteigerer zu zahlen. Dem Einlieferer ist der Nachweis gestattet, dass kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.

Die Einlieferer können ca. fünf bis sechs Wochen nach der Auktion mit der Abrechnung und Auszahlung der Erlöse rechnen, sofern alle Artikel bezahlt sind. Die Zahlungsmethode erfolgt wie vertraglich vereinbart.

Der Verkäufer ist gemäß § 26 Abs. 1 UrhG zur Zahlung einer gesetzlichen Folgerechtsgebühr auf den Verkaufserlös aller Originalwerke der bildenden Kunst und der Fotographie an den Künstler oder dessen Nachkommen bis zu 70 Jahre nach dem Tod des Künstlers verpflichtet. Das Folgerecht betrifft nur einige Künstler und kann bis zu 4% des Verkaufspreises betragen. Davon trägt der Käufer anteilig 2 %.