This website uses cookies

We and authorised third parties use cookies. More information about the cookies, their purpose and how they are shared is explained fully in the cookies information. In order to guarantee the best possible user experience, please click "accept all". You can also save preferences or decline the use of cookies, with the exception of necessary cookies. Cookies information and more
 
Completed

Villen Auflösung

Completed | Physical auction

127

Prächtige und große Rokoko-Pendule.

Starting price 3.000 EUR
Result:
6.500 EUR

Detail

Holz, geschnitzt, marmorfarben und goldgefasst. Architektonisches Gehäuse mit Rocaillen, Voluten und Ranken. Eintürig dreiseitig verglast. Getriebene Messingverzierung mit Rocaillen und eingelassenem, versilberten Ziffernkranz mit schwarzen, römischen Ziffern, ausgesägte Zeiger aus Eisen und zwei Hilfszifferblätter mit Bez. "schlägt nit schlägt" bzw. "Fries Spatt". Figürliches Pendel in Form eines Hofnarrs auf einer Schaukel sitzend (in einem verspiegeltem Saal), mit Schlagwerk auf zwei Glocken und Seilzugmechanismus für Repetition. Zuschreibung an Johann Martin Arzt (1730 Konstanz-Wien 1800), bayrischer Hofuhrmacher seit 1752 in München. 95x 52x 34 cm.

Category: Kunst

Auktionshaus Dannenberg GmbH & Co. KG © 2022
powered by Bidpath GmbH