Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen
 
Abgeschlossen

Art+Design im stilwerk Berlin

Abgeschlossen | Präsenzauktion

49

Jacobsen, Arne (1902 Kopenhagen 1971)

Startpreis 2.000 EUR
Ergebnis:
6.000 EUR

Beschreibung

Lounge-Sessel "Egg Chair", Modell 3316 und Ottomane 3127. Fußkreuz jeweils aus Aluminium, Sessel mit drehbarem Mittelschaft, Sitzschale, loses Sitzkissen und Schale des Ottomanen bezogen mit cognacfarbenem Leder. Leichte Gebrauchsspuren. Entwurf von 1958-59 als ein Teil der Gesamteinrichtung im SAS Hotel Royal in Kopenhagen, hergestellt durch Fritz Hansen, Dänemark. Sessel im Guss bezeichnet mit "FH - Made in Denmark" und Aufkleber "Fritz Hansen", Ottomane mit Aufkleber "Fritz Hansen". Höhe ca. 106 cm. bzw. 40 cm.



Unter den Dänischen Architekten und Designern ist Arne Jacobsen wohl der, der weltweit am bekanntesten wurde. Nach dem Abschluss seiner Steinmetzlehre studierte Jacobsen Architektur an der "Royal Danish Academy of Fine Arts". Noch während seines Studiums gewann er 1925 die Silbermedaille für den Entwurf eines Stuhls auf der Pariser Art Deco Messe. 1930 eröffnete er sein eigenes Architekturbüro. Von 1958 bis 1960 entstand das SAS Royal Hotel in Kopenhagen, das Jacobsen als weltweit erstes Design-Hotel bezeichnete. Er verfolgte hierbei die Idee des Gesamtkunstwerkes und entwarf über das Gebäude und die Möbel alles, selbst den Aschenbecher, der im Souvenirshop erhältlich war. Für das SAS Royal Hotel entwarf er 1958 auch seine wohl bekanntesten Sessel, den "Egg Chair" als auch den "Swan Chair". Ein Großteil seiner Design-Entwürfe, die zu Ruhm gelangten, entstanden als spezifischer Entwurf für eine seiner architektonischen Arbeiten. Er war Professor an der "Royal Danish Academy of Fine Arts" und wurde von mehreren Universitäten mit Ehrendoktoren ausgezeichnet.

Kategorie: Art+Design

Auktionshaus Dannenberg GmbH & Co. KG © 2021
powered by AuctioNovo GmbH